„Wir haben unser Ziel erreicht, wenn es 2028 für 2 Milliarden Mitglieder eine alltägliche Gewohnheit ist pro Tag 1 Stunde und 1.- zum Wohle der Menschen und für die Natur zu investieren.“

 

Pia Lusser I CEO und Founder


Die Projekte.

"Wenn 8 Milliarden Menschen Zeit haben aber sauberes Wasser und Geld brauchen, um glücklich und in Frieden zu leben, ist für act+help die Zeit gekommen das Beste aus dem zu machen was der Einzelne hat, und viele Erfahrungen etwas Zeit und ein wenig Geld zu investieren, damit am Ende jeder bekommt was ihm fehlt und alle all die Dinge tun, die ihnen am Herzen liegen und Energie geben.“

 

Pia Lusser I Gründerin act+help

Wasser.

Sauberes Wasser ist ein Geschenk der Natur. act+help macht viel, damit alle Menschen in den Genuss von sauberem Wasser kommen.

 

act+help schliesst Kreisläufe, verbindet Menschen, die das gleiche Ziel verfolgen, nutzt die Gesetze der Natur und bringt Wasser zu allen Menschen, die nicht zum Wasser kommen.

Timesharing.

act+help verbindet die Zeit der Menschen und bringt sie per Knopfdruck weltweit im richtigen Moment zum richtigen Ort.

 

Mit dem act+help Button kann jeder von überall auf der Welt und zu jeder Zeit anderen mitteilen wofür er Zeit hat oder braucht und ob diese kostenpflichtig oder kostenlos ist.

Reichtum.

Da Armut mit Reichtum verschwindet fördert act+help den Einzelnen, damit er sich, andere und die Natur mehr bereichern kann.

 

Je mehr der Einzelne hat, desto mehr kann er mit Vielen teilen, und wenn Ökonomie und Ökologie im Einklang sind steigt die Lebensqualität für Mensch und Natur.